DATENSCHUTZ

Wir legen viel Wert darauf, die Daten all unserer Kunden und Kontakte zu schützen, und verwenden die von uns erfassten Informationen über Sie und Ihr Unternehmen strikt im Einklang mit dem Gesetz (Data Protection Act 1998). Wir speichern die Informationen über Ihr Unternehmen nur zu Identifizierungszwecken, damit wir Ihnen einen effizienteren Service bereitstellen können. Diese Informationen werden sicher gespeichert und unter keinen Umständen an Dritten weitergegeben.

Zu den Informationen, die wir über Sie und Ihr Unternehmen erfassen, gehören z. B. folgende Angaben:

  • Name Ihres Unternehmens
  • Namen relevanter Personen
  • Postanschrift
  • Telefonnummer(n)
  • E-Mail-Adresse

Sensible Informationen über Sie und Ihr Unternehmen, die wir eventuell benötigen, werden nur mit ausdrücklicher Genehmigung erfasst und nicht länger gespeichert als notwendig. Sie können per E-Mail Einsicht in die Informationen erbitten, die wir über Sie halten. Sollten Sie Ungenauigkeiten in Ihren gespeicherten Daten finden, werden wir diese umgehend korrigieren oder löschen. Personenbezogene Informationen in unserem Besitz werden im Einklang mit dem britischen Data Protection Act 1998 sowie unseren eigenen internen Richtlinien sicher gespeichert.

Soweit möglich werden alle Kundendaten elektronisch auf lokalen PCs gespeichert und automatisch als Backup auf Cloud-basierten Servern über Microsoft Office 365 gesichert.

Für die Zwecke des Data Protection Act ist Kreis Consulting beim britischen Information Commissioner’s Office registriert.